Welcher Weintourist sind Sie?

Champagner und seine Freuden!

10 Erlebnisse zum Mitmachen

Ich bin von den Weinhängen fasziniert!

Linien, Linien!

Die Weinhänge faszinieren zu jeder Jahreszeit und sind eine Landschaft für sich! Linien, die Tälern, Hügelflanken und Wasserwindungen folgen, an Wäldern entlangführen..... Diese Linien, deren Ende man manchmal nicht sieht, diese fesselnde Regelmäßigkeit, Notenlinien der Musik, deren Trauben die Noten für die schönsten Akkorde bilden. Einige unserer Winzer werden Sie zu einer Begegnung mit diesem Terroir mitnehmen, Ihnen ihre Arbeit zu allen Jahreszeiten zeigen und Ihnen ihr Know-how oder ihr "savoir-terre" verraten, das jeder Rebsorte ihre Besonderheit verleiht. Folgen Sie ihnen bei einem Ausflug in die "Galipes"!

Für mich ist es die Geschichte von Männern und Frauen!

Treffen Sie die Gesichter des Terroirs namens Champagne!

Die Champagne würde nicht existieren ohne diese Familiengeschichten, die das Land seit vielen Generationen bewirtschaften oder auch neu beginnen! Viele unserer Winzer in der Champagne haben sich dafür entschieden, diese ganze Geschichte, ihre Geschichte, zu teilen. Der Champagner, Nektar der Götter, gewiss, aber man darf nicht vergessen, dass er durch die Hand und das Herz von Männern und Frauen der Erde hergestellt wird. Das ist es, was die Champagne ausmacht! Unsere Winzer bieten Ihnen Besichtigungen ihrer Keller und Weinberge, aber auch klare oder kommentierte Weinproben an, bei denen sie ihr Lächeln, ihren leidenschaftlichen Blick, ihr Engagement und ihre Geschichte einbringen. Verpassen Sie nicht die Begegnung, die Ihnen die Emotion der köstlichen Erinnerung schenkt, wenn Sie einige Zeit später eine ihrer Flaschen Champagner öffnen, die Sie mit der Familie oder mit Freunden teilen werden!

Ich will das Herz der Champagne sehen!

Unter der Erde, eine andere Welt

Keller faszinieren... Sie sind geheimnisvoll, fesselnd, atemberaubend..... Egal, ob sie im Herzen der Kreide liegen oder modern sind. All diese Flaschen, diese Cuvées ... der Schatz der Winzer, der manchmal viele Jahre wartet, bevor er ins Rampenlicht tritt, damit man ihn probieren kann.Einigen Winzern liegt es am Herzen, einen Teil der Geheimnisse ihrer Weinkeller zu lüften. Keller, die manchmal von ihren Vorvätern gemeißelt oder gebaut wurden! Der Weinkeller wird zu einem Teil der Familiengeschichte, aber auch der Geschichte der Champagne. Besichtigungen, Verkostungen in den Kellern, Sie werden einen zeitlosen Moment im Herzen des Bodens erleben, aber auch ein wenig im Herzen der Seele des Winzers und der Winzerin.

Ich bin gierig!

Akkorde spielen!

Mittagessen in der Champagne, ja, denn die Champagne ist ein Wein! Es ist die Geschichte der Rebsorten, der Weinherstellung, eines Know-hows, das auf ein Gericht trifft. Der Champagner wird das Gericht verfeinern und umgekehrt... In diesem Moment wird eine andere Geschichte geschrieben: die der französischen Gastronomie. Und da unsere Winzer leidenschaftlich sind, bieten sie Ihnen gemeinsame Momente am Tisch an, und einige stellen sogar überraschende Verkostungen zusammen: reiner Müller oder Champagner und Sushi oder auch Champagner und Schokolade....

Ich bin Rucksack und Weidenkorb!

Zeit für ein Picknick!

Wie wäre es mit einem Champagner-Picknick? Sie lächeln, weil es Ihnen ein wenig abgehoben vorkommt... Champagner ist der Wein für Momente, die man in jeder Form teilen kann, das sollte man nicht vergessen! Stellen Sie sich also vor, Sie wären inmitten dieser einzigartigen Landschaften..... Eine milde Sonne, ein leichter, sanfter Wind, frisches Gras oder ein kleiner Holztisch, an dem schon viele Momente mit Freunden oder der Familie vorübergegangen sind..... "Plopp"! Das Geräusch der zarten Blasen unterstreicht diesen Moment! Begleitet von regionalen Produkten wird Ihnen das kostbare Getränk einen unvergesslichen Moment bescheren! Einige unserer Winzer bieten Ihnen Picknickkörbe oder sogar Picknicktage an! 

Ich kultiviere die einfachen Freuden der Blasen!

Der entschleunigte Champagner!

Muss man auf Weihnachten, eine Hochzeit oder ein großes Ereignis warten, um Champagner zu trinken? Die Antwort ist nein, denn Champagner ist der Wein der Freuden und vor allem der Emotionen! Und Emotionen können überall sein, und hier, auf Paysages de la Champagne, können Sie den Champagner ganz entspannt genießen! Esprit guinguette, Ufer der Marne, Champagner-Bar, Gärten, Terrassen im Herzen des Weinbergs, Konzerte.... 

 

Es gibt keine neugierigere Person als mich!

Haben Sie ungewöhnlich gesagt?

Wie wäre es, wenn man die Champagne auf eine andere Art und Weise entdecken würde, indem man die Codes ein wenig über Bord wirft? Buggy, Solex, Elektroroller, Fahrrad, kleiner Zug, zu Pferd, Kreuzfahrten..... Ist Ihre Neugierde geweckt? Haben Sie ein geheimes Champagne zu entdecken? Es erwarten Sie farbenfrohe Erlebnisse, von denen einige ein wenig mit den Codes brechen, aber alle haben eines gemeinsam: Entdeckung, Austausch und Emotionen im Herzen des Weinbaugebiets der Champagne. Es wird sogar gemunkelt, dass Sie kleine geheime Orte entdecken werden... aber pssst, die Überraschung bleibt Ihnen erhalten!

 

 

 

 

 

Ich liebe es, die Anfänge zu erleben!

Man erntet, was man liebt!

Die Weinlese ist da! Magischer Moment des Sprudelns in der Champagne! Es ist der erste Tag.... Die Landschaften erwachen zum Leben.... Traktor, Köpfe und Rücken in den Hängen, bunte Kisten am Fuße der Weinberge und dann die ersten Pressen in den Keltern und dieser magische Geruch, der einige Wochen in der Champagne schweben wird..... Der Geruch des frisch extrahierten Traubensaftes, der Verheißungen für die Cuvées der kommenden Jahre in sich trägt. Der Lärm in den Weinbergen, der morgendliche Imbiss am Ende des Weinbergs, das Lachen, die Freude und wenn am Ende des Tages die Müdigkeit einsetzt, das Schläfchen in der Sonne nach einem harten Arbeitstag..... Am Abend gönnt man sich an einem großen Tisch eine Pause. Der Rücken schmerzt manchmal, aber es ist schön, sich einmal im Jahr zu treffen. Die Weinleser und Weinbauern sind eine schöne Familie. Teilen Sie diesen Moment anlässlich eines Tages der Weinlese bei unseren Erzeugern. Der Champagner beginnt hier, wenn die Hand stolz die Früchte der Arbeit eines Jahres pflückt.

 

Ich bin von der Ökologie betroffen!

Das Engagement einer neuen Generation!

Hoher Umweltwert, nachhaltiger Weinbau, Biodynamie, althergebrachte Techniken, die natürliche Materialien verwenden, Ökologie..... Dies sind die neuen Gesichter des Weinbaus in der Champagne, die auf dem Know-how der Alten und ihrer Familiengeschichte aufbauen, um ihre eigene Geschichte mit diesen Begriffen und vor allem diesen Verpflichtungen, die ihnen am Herzen liegen, weiterzuschreiben. Sie werden Ihnen eine Champagne zeigen, in der die Erde der Ausgangspunkt ihrer Arbeit und Quelle der Inspiration ist! Cuvées aus nur einer Parzelle, aus nur einer Rebsorte, Assemblagen, Jahrgänge... Diese neue Generation stellt die Codes auf den Kopf und wertet das althergebrachte Know-how auf. Spannende Begegnungen und Champagnerverkostungen voller Emotionen!

Ich bin gerne Teil der Familie!

Immer die Türen öffnen!

Die Tradition der offenen Türen! Einmal im Jahr laden die Winzerfamilien auf ihre Betriebe ein. Seit Generationen ein unumgänglicher Termin. Auf dem Programm steht ihr Terroir durch die Entdeckung ihrer Cuvées und ihrer Arbeit in einer festlichen Atmosphäre. Da die Welt des Bodens in Frankreich eine große Familie ist, laden sie jedes Jahr andere Produzenten ein: Weine, regionale Produkte und sogar Kunsthandwerk! Momente, in denen das französische Know-how stolz zur Schau gestellt wird, und wir können stolz auf diesen Reichtum sein!